009 Verbessern Sie Ihre Schlafqualität mit … transdermaler Magnesiumanwendung

Das Mineral Magnesium unterstützt ca. 300 Stoffwechselprozesse in unserem Körper. Unter anderem wirkt Magnesium beruhigend und entspannend auf die Muskulatur und unser Nervensystem, beides notwendige Voraussetzungen für einen tiefen und erholsamen Schlaf.
Es ist daher nicht verwunderlich, dass Schlaflosigkeit, neben vielen weiteren Folgen, ein zentrales Symptom für Magnesiummangel ist. Sollten Sie also an dauerhaften Schlafstörungen leiden, könnte auch ein Magnesiummangel eine mögliche Ursache sein. Dies ist gar nicht so unwahrscheinlich, das es Hinweise dafür gibt, dass unsere Magnesiumversorgung in der Regel nicht ausreicht. Der Mangel wird durch unausgewogene Ernährung und einen erhöhten Bedarf in Belastungs- und Stressphasen noch verschärft. Zusammenfassend ist eine ausreichende Versorgung mit Magnesium für unsere Leistungsfähigkeit und für unser Wohlbefinden von elementarer Bedeutung.

Eine Möglichkeit der Nahrungsergänzung bietet die transdermale Anwendung von Magnesium in Form von Magnesiumchlorid. Diese umgangssprachlich als Magnesiumöl bezeichnete chemische Verbindung wird auf die Haut aufgesprüht. Vorteile bietet diese Methode unter anderem deshalb, da der Magen-Darm-Trakt umgangen wird. Magnesium wird so effektiver und schneller aufgenommen, mögliche den Verdauungstrakt betreffende Nebenwirkungen entfallen. Die äußerliche Anwendung kann manchmal ein brennendes Gefühl auf der Haut hervorrufen.
Grundsätzlich ist festzuhalten, dass durch eine exzessive Magnesiumzufuhr induzierte Vergiftungserscheinungen relativ selten vorkommen, da der Körper über die Nieren in der Regel überschüssiges Magnesium ausscheidet. Sollten Sie sich bezüglich der Anwendung unsicher sein, ist sicherlich zunächst das Gespräch mit dem Arzt Ihres Vertrauens angezeigt.

Wer sich weiter zu diesem Thema informieren möchte kann zum Beispiel hier beginnen. Ein ganzes Buch zum Thema hat Dr. Mark Circus geschrieben.

Bei diesem Blogbeitrag handelt es sich nicht um einen ärztlichen Rat sondern lediglich um eine Zusammenstellung von Informationen zum Thema. Die Anwendung erfolgt auf eigene Gefahr.

Power to You

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>